Ausstattung des Verteidigungs- und Militärpersonals mit Tools zur Erkennung und Vermeidung von Desinformation

Desinformation ist zu einem der wichtigsten verteidigungspolitischen Anliegen geworden. Fehl- und Desinformationsbemühungen ausländischer Gegner können Spaltung, Verwirrung und Extremismus in den eigenen Reihen säen, das Risiko des Inlandsterrorismus erhöhen, unsere demokratischen Prozesse gefährden oder anderweitig die nationalen Sicherheitsinteressen untergraben.

NewsGuard stellt ein einfaches Anti-Desinformations-Tool zur Verfügung, das Verteidigungs- und Militärpersonal davor bewahrt, auf Desinformationskampagnen hereinzufallen – und hochentwickelte, computerlesbare Datensätze für Analysten, die diese Kampagnen in Echtzeit verfolgen und identifizieren können.

Kontaktieren Sie uns
Möchten Sie weitere Informationen über NewsGuard erhalten? Dann füllen Sie dieses Formular aus, und unser Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ein einfaches, aber wirkungsvolles Vertrauenstool fürs Netz

Die Browsererweiterung und die mobile App von NewsGuard dienen als praktische Hilfsmittel, die auf Fehlinformationen hinweisen und Menschen auf glaubwürdige Quellen aufmerksam machen.

Die roten und grünen Vertrauensbewertungen von NewsGuard werden neben Links in Suchmaschinen, Plattformen und sozialen Medien angezeigt und warnen die Nutzer sofort vor der Zuverlässigkeit einer Informationsquelle. Die Nutzer können mit dem Mauszeiger über die Symbole fahren, um eine Zusammenfassung der einzelnen Bewertungen zu erhalten, oder auf das jeweilige Symbol klicken, um den vollständigen “Mediensteckbrief” zu sehen – eine ausführliche Bewertung, die Hintergrundinformationen zu der Quelle bereitstellt und die Bewertung erklärt.

Die Benutzung ist kinderleicht: Bibliothekare in mehr als 750 öffentlichen Bibliotheken haben es für ihre Kunden heruntergeladen.

Mehr erfahren
Möchten Sie weitere Informationen über NewsGuard erhalten? Dann füllen Sie dieses Formular aus, und unser Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Misinformation Fingerprints™: Computerlesbare Datensätze zum Aufspüren von Desinformationsnarrativen

Der Misinformation Fingerprints™-Datensatz von NewsGuard ist ein ständig aktualisierter, computerlesbarer Datensatz der wichtigsten Falsch- und Desinformationsnarrative, die sich online verbreiten. Die Misinformation Fingerprints™ sind sowohl für menschliche Analysten gedacht, die neue und aufkommende Falschnachrichten verstehen wollen, als auch für KI/ML- und Social Listening-Tools, die große Mengen an Inhalten durchsuchen, um potenzielle Kampagnen und Risiken zu identifizieren.

Die Misinformation Fingerprints™ basieren auf der menschlichen Intelligenz des NewsGuard-Teams aus Journalisten und Analysten, und können über ein benutzerfreundliches Dashboard oder einen automatisierten JSON-Datenfeed für zahlreiche Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen genutzt werden.

Bericht des Verteidigungsministeriums empfiehlt NewsGuard für das Militärpersonal

In dem Bericht mit dem Titel “Cognitive defense of the Joint Force in a digitized world” heißt es, dass NewsGuard “für das gesamte Personal der gemeinsamen Streitkräfte kostenlos sein sollte”.

NewsGuard gewinnt Wettbewerb des Außenministeriums zur Verfolgung ausländischer Desinformation

Im Jahr 2020 wurde NewsGuard als Gewinner eines Wettbewerbs des National Security Innovation Network ausgewählt, einer gemeinsamen Arbeitsgruppe des Außen- und des Verteidigungsministeriums, die nach Lösungen für die Behörden suchte, um “Desinformationsnarrative in nahezu Echtzeit zu bewerten”. In dem daraufhin durchgeführten Projekt wurden die Misinformation Fingerprints von NewsGuard mit KI/ML-Tools zum Abhören von sozialen Netzwerken kombiniert, um Inhalte zu überwachen, die staatlich geförderte Falsch- und Desinformationen enthalten, und um die Hauptquellen zu identifizieren, die bekannte Falschnachrichten veröffentlichen.

Die Daten von NewsGuard wurden anschließend in einem Bericht des Außenministeriums mit dem Titel “Pillars of Russia’s Disinformation and Propaganda Ecosystem” zitiert.

Mehr erfahren
Möchten Sie weitere Informationen über NewsGuard erhalten? Dann füllen Sie dieses Formular aus, und unser Team wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.