Chine Labbe

MANAGING EDITOR & VICE PRESIDENT PARTNERSHIPS, EUROPE UND KANADA

Chine Labbe ist Managing Editor & Vice President Partnerships, Europe und Canada bei NewsGuard und lebt in Genf. Sie unterstützt außerdem die Journalistenschule Sciences Po in Paris bei der Sichtung und Auswertung von Bewerbungsunterlagen.

Zuvor arbeitete Labbe in New York, wo sie den „Good Code“-Podcast moderierte und produzierte. Der Podcast behandelte ethische Fragen in der digitalen Welt und entstand in Zusammenarbeit mit der Cornell Tech’s Digital Life Initiative im September 2018. Davor arbeitete Labbe für Reuters in Paris, wo sie über Politik, Gerichte und Terrorismus berichtete. Zu Beginn ihrer Karriere arbeitete sie als Multimedia-Produzentin für The Economist und als freie Mitarbeiterin für das französische Nationalradio. Im Jahr 2009 gewann sie den Anna-Lindh-Journalistenpreis für eine Radiodokumentation, die auf France Culture gesendet wurde.

Sie erwarb einen dualen Master-Abschluss an der Columbia University Graduate School of Journalism und der Sciences Po Graduate School of Journalism. Zudem war sie Empfängerin eines Fulbright-Stipendiums.