Unser Beirat

Mitglieder unseres Beirates beraten NewsGuard strategisch. Sie haben keinen Einfluss auf die Bewertung oder die Ergebnisse der Analysen von Webseiten, es sei denn, es ist explizit so angegeben.

  • Don Baer, ehemaliger Vorsitzender von Burson, Cohn & Wolfe und ehemaliger White House Communications Director unter US-Präsident Bill Clinton
  • John Battelle, Mitbegründer und Herausgeber von Wired sowie Gründer und Geschäftsführer des Industry Standard Magazine
  • Silvia Bencivelli, Autorin, Radiomoderatorin, Professorin für Journalismus an der La Sapienza Universität in Rom und Mitarbeiterin bei La Repubblica, Le Science und Focus. (Bencivelli berät NewsGuard bei der Analyse und Erstellung der Italienischen Website-Bewertungen.)
  • Yves Clarisse, Autor und Journalist, der 33 Jahre in verschiedenen Positionen für Reuters gearbeitet hat, zuletzt als Chefredakteur der französischen Abteilung der Nachrichtenagentur. (Clarisse berät NewsGuard bei der Analyse und Erstellung der französischen Webseiten-Bewertungen.)
  • Arne Duncan, ehemaliger Secretary of Education unter US-Präsident Barack Obama, ehemaliger Geschäftsführer der Chicago Public Schools und geschäftsführender Partner des Emerson Collective
  • Alina Fichter, ehemaliges Mitglied der Chefredaktion von ZEIT Online, ehemalige John S. Knight Fellow für Medieninnovation in Stanford, zuvor tätig als Wirtschaftsjournalistin bei der Süddeutschen Zeitung und Tech-Reporterin bei der ZEIT. (Bis Januar 2020 beriet Fichter NewsGuard bei der Analyse und Erstellung der deutschen Website-Bewertungen.)
  • Giampiero Gramaglia, Direktor der School of Journalism in Urbino und Professor für Journalismus an der La Sapienza Universität in Rom, Chefredakteur von AffarInternazionali.it, ehemaliger Chefredakteur von ANSA. (Gramaglia berät NewsGuard bei der Analyse und Erstellung der Italienischen Website-Bewertungen.)
  • General Michael Hayden a. D., ehemaliger Direktor der CIA, ehemaliger Direktor der National Security Agency und ehemaliger Principal Deputy Director of National Intelligence unter US-Präsident George W. Bush
  • Leo Hindery, Jr., Vorsitzender & CEO von Trine Acquisition Corp, ehemaliger CEO von Tele-Communications Inc. (TCI) und AT&T Broadband, ehemaliger Vorsitzender der National Cable Television Association
  • Elise Jordan, politische Analystin für NBC und ehemalige Redenschreiberin für  US-Außenministerin Condoleezza Rice
  • Jessica Lessin, Gründerin und Chefredakteurin von The Information
  • Kate O’Sullivan, General Managerin für digitale Diplomatie bei Microsoft, zu der auch das “Defending Democracy”-Programm des Unternehmens gehört
  • Kavita Patel, ehemalige Director of Policy für das White House Office of Intergovernmental Affairs and Public Engagement (Obama-Administration), Hausärztin am Mary’s Center, einer Gemeindeklinik in Washington, D.C., und nicht residierende Fellow an der Brookings Institution
  • Anders Fogh Rasmussen, ehemaliger Ministerpräsident von Dänemark, ehemaliger Generalsekretär der NATO und Gründer der Alliance of Democracies Foundation
  • Tom Ridge, der erste Secretary of Homeland Security unter US-Präsident George W. Bush
  • Gianni Riotta, italienischer Journalist und Kolumnist bei La Stampa, unterrichtet an der Princeton University und an Luiss Datalab. Ehemals Herausgeber von Il Sole 24 Ore und Rai TG1, ist er Mitglied des Edmo Advisory Board und des Council on Foreign Relations
  • Richard Sambrook, Direktor des Center for Journalism der Cardiff University, ehemaliger Direktor der Global News für die BBC. (Sambrook berät NewsGuard bei der Analyse und Erstellung der britischen Webseiten-Bewertungen.)
  • Richard Stengel, ehemaliger geschäftsführender Redakteur des Time Magazine und Undersecretary of State for Public Diplomacy unter US-Präsident Barack Obama sowie Autor von “Information Wars: How We Lost the Global Battle Against Disinformation and What We Can Do About It”
  • Brigitte Trafford, Unternehmensberaterin, betreute zuvor hausinternen Teams bei Virgin Media, ITV, Dow Jones und der Lloyds Banking Group
  • Ed Vaizey, ehemaliger Abgeordneter im Unterhaus des Parlaments des Vereinigten Königreichs für den Wahlbezirk Wantage, ehemaliger Minister of Culture and Digital
  • Jimmy Wales, Mitbegründer von Wikipedia